Liebe Jungimker und Grundkursinteressenten,

 

gerne möchten wir Euch folgend einige Informationen zum weiteren Vorgehen bzgl. unseres Grundkurses für Jungimker geben. Unser Anschreiben (inkl. der ersten Kursdaten) findet Ihr im Anhang.

 

Die Anfragen und Fragen zu unserem Kurs in der Region sind auch dieses Mal wieder ausserordentlich hoch, was uns sehr freut. Die Anzahl der Interessenten übersteigt aber die Teilnehmerzahl von maximal 15 Teilnehmern.

 

Aus diesem Grund brauchen wir eine definitive Anmeldungsbestätigung bis spätestens Ende Dezember 2018, die Kurskosten müssen bis zum 15.01.19 dem Kassier (der sich nach erfolgter Anmeldung diesbezüglich mit Euch in Verbindung setzt) bezahlt sein. Wir berücksichtigen konsequent die Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen; ohne Zahlungseingang werden wir Euch auf die Warteliste setzen. Aus der Erfahrung der letzten Kurse müssen wir leider so "drastisch" vorgehen.

 

Da die Anmeldungen über diverse Kanäle an uns getragen wurden, ist unsere "Kursdatenbank" leider inkomplett oder nicht richtig übertragen worden. Wir bitten Euch mit der definitiven Anmeldung die für BienenSchweiz erforderlichen Daten gleich in das angehängte Excel-Datenblatt einzutragen (die Daten dienen der Anmeldung für die "Bienen-Zeitung") und uns zurückzuschicken.

 

Am 15. September 2018 hat ein Vorkurs statt gefunden, der schon einige wichtige Fragen für den Grundkurs beantwortet hat und auch schon die ersten Module angeschnitten hat. Bitte findet das Protokoll im Anhang. Wie während des Vorkurses besprochen wird das aktuelle Kursmaterial (Lehrordner) überarbeitet - die Kursunterlagen (direkt von Bienenschweiz) kosten für alle Neukurse ab 2019 CHF 275 (anstatt wie früher CHF 150). Bitte beachtet hier auch die Kopie der Infoemail an alle Kursleiter mit besager Info. Die Grundkurskosten setzen sich somit wie folgt zusammen:

 

Grundkursgebühren: CHF 600 (Bei Kursabbruch wird nicht zurückerstattet)

Kursmaterial + Bienenbuch:  CHF 275

 

Total CHF 875

 

Das provisorische Kursprogramm findet Ihr im Anhang. Es richtet sich gemäss den BienenSchweiz Vorgaben am "schweizerischen Bienenbuch" aus (Buch und Kursordner sind integraler Teil des Kurses). Aufgrund der oben genannten Umstellung werden wir das definitive Kursprogramm am ersten Kursabend (Freitag 1. Februar 2019) mit Euch durchgehen.

 

Auf Basis der letzten Kursfeedbacks werden wir in diesem Kurs auch vermehrt mit dem Buch "Natürlich imkern in Großraumbeuten" 2. Auflage 11. April 2017 arbeiten. Dies ist sehr gut aufgebaut und hilft Euch eine zeitliche Struktur in Eure anfallenden/anstehenden Arbeiten während des Bienenjahres zu bekommen. Das Buch ist kein Muss aber ist empfehlenswert; für die Unentschlossenen werden wir das Buch am ersten Kursabend zum Durchblättern mitbringen. (https://www.amazon.de/Nat%C3%BCrlich-imkern-Gro%C3%9Fraumbeuten-Melanie-Orlow/dp/381860004X

 

Wir empfehlen mit der Anschaffung von Bienen und Material bis mindestens zum 1. Kursabend zu warten. Auch möchten wir Euch bitten am ersten Kursabend den VDRB Haftungsauschluss ausgedruckt und unterschrieben mitzubringen.

 

Wir danken Euch und freuen uns auf Eure Anmeldungen.

 

Summende Grüsse,

Massimo und Christian.

(Für Anmeldeformular hier klicken)